20 Juli

Umsatztreiber Teil 3: Mehr Angebot durch richtiges Ressourcen-Management

Erfolgsstories, Feature, Tipps & Tricks  Frank Scheibe

Unsere Miniserie zu besonderen Umsatztreibern widmet sich im dritten Teil dem Thema Ressourcen-Management. Wie also stellst du es an, automatisch das Optimum aus deinen vorhandenen Bedingungen herauszuholen?

Nun, das entsprechende Modul bei bookingkit heißt – Überraschung! – Ressourcen Management und du kannst es innerhalb deines Kontos anfordern. Nach einer kurzen Einweisung stehen dir dann viele Vorteile zur Verfügung, u.a. mehrere Erlebnisse bei gleicher Ressource, mehr Angebot und Auswahl für Teilnehmer, kein manueller Abgleich von Verfügbarkeiten notwendig, die optimale Auslastung deiner Ressource und schließlich die Maximinerung des Umsatzes.

Wie leistungsstark dein Ressourcen-Management sein kann, wollen wir dir wieder in Form von ein paar Beispielen aufzeigen. Schau’s dir an und entdecke die Möglichkeiten! Weitere grundsätzliche Informationen findest du im Blogbeitrag aus April oder im entsprechenden Hilfeartikel.

(Du hast bereits ähnliche oder besonders ausgefallene Beispiele umgesetzt und willst dich hier gern einmal präsentieren? Sende einfach eine Email an Frank.)


„Freies Feld für Airbags“


Optimale Auslastung des Bubble-Ball-Feldes der AB Paintball GmbH

Beim Bubble-Ball ist man nicht nur am Ball, man ist der Ball. Eingepackt in einen Airbag gilt es, mit dem Spielball Tore zu erzielen. Und wenn dabei ein Spieler den Weg blockiert, dann schafft man sich einfach Platz. Mit Hilfe des Ressourcen-Management wird hier das vorhandene Bubble-Ball-Feld in verschiedenen Preisstufen und Zeiträumen angeboten.

Umsatztreiber_Ressourcen-Management_BubbleBall

(Bildquelle: www.paintball-os.de)


„Doppeltes Doppeldecker-Angebot“


Moderierte Stadtrundfahrten mit dem roten Doppeldecker durch Hamburg in deutscher oder englischer Sprache

Ein roter Doppeldecker mit 50 Plätzen ist der Inbegriff einer attraktiven Ressource! Mit Hilfe von bookingkit lässt sich eine entsprechende Stadtrundfahrt darin zu vorher festgelegten Zeiträumen in englischer oder deutscher Sprache anbieten – automatisch.

(Bildquelle: www.die-roten-doppeldecker.de)


„Off-Road. On time.“


Außergewöhnliche Geländefahrten der Dynamite Tours GmbH mit unterschiedlicher Dauer

Groß, laut, stark! Wer den Nervenkitzel einer rasanten Off-Road Tour sucht, findet hier nicht nur unterschiedliche Fahrzeuge vor. Dank Ressourcen-Manangement kann man auch unterschiedlich lange Zeiträume buchen und die Verfügbarkeiten passen sich automatisch an.

Umsatztreiber_Ressourcen-Management_DynamitTours1

(Bildquelle: www.dynamitetours.at)


„Raum vs. Raum“


Duell-Modus für zwei Live Exit Räume in Nienburg

Zwei Teams treten in unterschiedlichen Räumen gegeneinander an. Klar, dass bei Buchung dieses Angebotes auch beide Räume benötigt werden. Dank bookingkit ist die Umsetzung und automatische Anpassung der verfügbaren Räume kein Problem.

Umsatztreiber_Ressourcen-Management_ExitNienburg

(Bildquelle: www.escape-nienburg.de)


„Da stehst du drauf“


Stand-Up-Paddeling Boards mit unterschiedlicher Verleihdauer

Der Stand Up Club Berlin verleiht seine Boards mit dem Ressourcen-Management von bookingkit und setzt dabei verschiedene Board-Kategorien sowei unterschiedlich lange Zeiträume um. Interessenten sehen so immer die zum entsprechenden Zeitpunkt verfügbaren Boards.

Umsatztreiber_Ressourcen-Management_StandupClub

(Bildquelle: www.standupclub.de)

Frank Scheibe
Frank ist Experte für die Erlebnisbranche und berichtet über Zahlen, Fakten und Neuerungen auf dem bookingkit-Blog und dem bookingkit-Newsletter. Seine Lieblingsaktivitäten in der Freizeit sind Kids & Family, Sport und gutes Essen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

team

Erhalte in nur 15 Minuten einen ersten
Einblick in unsere Buchungssoftware

Rufe uns an 0800 2022333

oder

Loading...
Schließen
Loading...