Vermarktungspartner als Schlüssel für ein erfolgreiches Geschäft nach dem Lockdown

Tipps & Tricks  Frank Scheibe

Nachdem wir in den letzten Wochen darauf eingegangen sind, was du für dein Geschäft während des Lockdowns tun kannst, wie du jetzt Einnahmen generierst, mit Stornierungen umgehst und dein Gutscheingeschäft auf Vordermann bringst, ist es Zeit für einen Perspektivwechsel! Wir erklären dir nicht nur, warum es grundsätzlich eine gute Idee ist, mit Vermarktungspartnern zusammenzuarbeiten. Sondern wir zeigen dir auch, warum gerade jetzt ein guter Zeitpunkt ist, sich mit der Erweiterung deiner Reichweite zu beschäftigen. Und natürlich erklären wir dir, wie du dabei vorgehen kannst, worauf es ankommt und wie dir ein Channel Manager als Teil einer Online-Buchungslösung dabei helfen kann.

Kurz gesagt heben wir unsere „Jetzt verkaufen, später stattfinden“-Empfehlung auf das nächste Level:

„Jetzt vermarkten, in Zukunft profitieren“

 

New call-to-action

Warum überhaupt? Die Reichweitenvorteile von Vermarktungspartnern während und nach dem Lockdown

Deutlicher Reichweitensprung

Große Plattformen bieten eine Millionen-Reichweite: Allein die “Großen Drei” (tripadvisor, GetYourGuide, Expedia) erreichen über 25 Millionen potentielle Kunden.

Vielfältige Nutzergruppen durch Auffindbarkeit

Erfolgreiche Plattformen sind in den Suchanfragen bei Google sehr gut auffindbar und erhöhen deine Sichtbarkeit insbesondere für neue Zielgruppen.

Kundenansprache aus verschiedenen Perspektiven

Endkunden wechseln bei der Informationssuche nicht nur zwischen verschiedenen Kanälen hin und her, sondern buchen oft auch spontan am Reiseziel – online über Portale oder Marktplätze. Und natürlich erwarten sie immer auch eine möglichst große Auswahl sowie Flexibilität bei ihrer Reise- und Freizeitplanung

Multiplikator durch regionale Vernetzung

Städte- und Tourismusportale sind sehr gut in den jeweiligen Regionen vernetzt. Viele Agenturen und Veranstalter greifen auf die dort angebotenen Aktivitäten zurück. Mit einer Präsenz kannst du deine Reichweite leicht multiplizieren.

Einbindung internationaler Märkte

Online-Plattformen und -Marktplätze helfen dir dabei, internationale Zielgruppen zu erreichen.

Vermarktungsfaktor „Bewertungen“

Die Mehrzahl an Portalen und Plattformen nutzen irgendeine Art Bewertungsschema, welche sich als ein Verkaufsargument auf all deinen Vertriebskanälen hervorragend verwerten lassen.

 

Warum jetzt der richtige Moment für den Ausbau deines Vermarktungsnetzwerkes ist

Nutze die aktuell vorhandene Zeit des Lockdowns für Vorbereitungen

Egal ob du schon ein Online-Buchungssystem mit einem Channel Manager verwendest oder noch auf der Suche nach einer passenden Lösung für dich bist, jetzt hast du die Zeit, um dich eingehender mit diesen wichtigen Fragen zu beschäftigen: Welches Tools vereinfachen mir mein Geschäft in Zukunft? Wie reduziere ich meinen Aufwand im Alltag? Wie erhöhe ich meine Reichweite am effizientesten? Für Nutzer von bookingkit gehören die Fragen danach, welche weiteren Vermarktungspartner Sinn ergeben und aktiviert werden sollten ganz oben auf die To-Do-Liste.

Denn bislang galt es, deine aktuellen Kosten auf ein Minimum zu reduzieren und alle Register zu ziehen, um die verbleibenden Kosten durch Einnahmen zu decken – insbesondere durch Gutscheinverkäufe. Jetzt musst du in den Vorbereitungs-Modus schalten und dein Geschäft auf die Zeit nach dem Lockdown optimal vorbereiten. 

 

Keine oder geringe direkte Kosten

Wichtig zu wissen, ist, dass nahezu alle Vermarktungspartnerschaften auf einem Provisionsmodell aufsetzen. Damit entstehen nur im Erfolgsfall, also einer Buchung über den Partner, auch wirklich Kosten. Die Provisionen variieren zwar zwischen den einzelnen Vermarktungsplattformen. Aber dadurch dass dir immer zunächst Umsatz entsteht, von dem du etwas abgeben musst, ist der Ausbau deines Vermarktungsnetzwerkes auf diese Art einfach und risikolos – anders als beispielsweise bei On-/Offline-Anzeigenschaltungen.

Solltest du den Channel-Manager von bookingkit nutzen wollen, die monatlichen Kosten eines bookingkit Tarifs aber scheuen, dann legen wir dir unser aktuelles, zeitlich limitiertes „Start Now, Pay Later“-Programm ans Herz. Buche dazu einfach eine kostenlose Demo und erfahre mehr. 

 

Aktivitäten durch die Plattformen selbst

Durch deine Präsenz auf möglichst vielen Plattformen sparst du dir ganz nebenbei eine Menge Geld für eigene Marketing-Aktivitäten. Denn natürlich haben große Plattformen, aber auch kleiner, speziell auf ein bestimmtes Segment fokussierte Partner deutlich bessere Möglichkeiten und auch mehr Ressourcen, um für Aufmerksamkeit zu sorgen. Besonders deutlich wird das während verschiedener Feiertage oder saisonalen Anlässen. Dann laufen auch mal TV-Werbespots – für einen einzelnen Anbieter von Touren & Aktivitäten nicht zu stemmen!

 

Aktuell besonders hoher Support durch Vermarktungspartner beim Einrichten

Selbstverständlich versuchen auch die Vermarktungsplattformen selbst, die aktuelle Situation zu meistern und sich auf den Neustart nach dem Lockdown vorzubereiten. Hierbei stehen insbesondere die Sicherung von Qualität, d.h. zuverlässige Verfügbarkeiten und professionell organisierte Erlebnisse, sowie der Ausbau des eigenen Angebotes besonders im Fokus. Daher haben viele unserer Partnerplattformen ihre Bemühungen und Hilfsangebote beim An-Bord-Holen neuer Anbieter deutliche ausgebaut und verstärkt. Manche nutzen gar die aktuelle Situation, um neue Märkte zu erschließen. Besonders zu nennen wären hierbei Klook, Ctrip/Trip.com, Civitatis und Headout, unsere brandneuen Partnerschaften mit großen Playern, die bislang eher regional z.B. in Asien sowie den USA aktiv waren und sich nun internationaler aufstellen wollen.

New call-to-action

 

Was ist zu tun?

Die Grundvoraussetzung für einen gezielten Ausbau deines digitalen Vertriebsnetzwerkes ist – wie könnte es auch anders sein – ein Online-Buchungssystem mit integriertem Channel-Manager. Hast du dich für eines entschieden solltest du in folgenden vier Schritten vorgehen:

  1. Selbsteinschätzung: Frage dich, in welche Kategorie dein Angebot fällt und für welche Zielgruppen es geeignet ist.
  2. Über Partner informieren: Verschaffe dir einen Überblick der Möglichkeiten und berücksichtige dabei nicht nur die Konditionen der einzelnen Vertriebsnetzwerke, sondern auch den Aufwand bei der Einrichtung sowie das spätere Potential.
  3. Technische Umsetzung: Verwendest du bookingkit, kannst du alle gewünschten Partner in deinem Konto ganz einfach per Mausklick aktivieren. Außerdem ist es möglich, alle Partner des bookingkit Netzwerkes, welche unter einen bestimmten Provisionsatz fallen, automatisch zu aktivieren – für maximale Reichweite.
  4. Kontingentierung: Anschließend solltest du deine verfügbaren Plätze mit Kontingenten auf die verschiedenen Plattformen verteilen. Im bookingkit Dashboard behältst du die Verteilung im Blick und kannst ggf. nachsteuern, sollte z.B. eine Plattform besonders gut verkaufen, während andere dein Kontingent nicht ausschöpfen.

 

Ausblick: Nach dem Lockdown startklar sein

Damit wir sicher durch diese harten Zeiten steuern, glauben wir, ist es hilfreich, ein Phasenmodell zu verwenden. Unser Modell basiert auf den Erfahrungen zurückliegender Krisen, öffentlich verfügbaren Informationen und einer Vielzahl an Video-Konferenzen mit verschiedenen Branchenexperten. Hierbei gehen wir davon aus, dass es nach einer ersten Phase des Lockdowns, in der wir uns gerade befinden, eine Normalisierungsphase geben wird.

In dieser wird die Nachfrage nach Touren, Aktivitäten und Attraktionen (TAA) langsam steigen, u.a. unterstützt durch Regierungshilfen. Endkunden werden ihr Verhalten ändern und noch stärker als zuvor online buchen. Außerdem rechnen wir damit, dass die Nachfrage nach TAA das verfügbare Angebot aufgrund von Auflagen für Kapazitäten, Verkleinerung von Gruppengrößen und Verzögerungen in den Abläufen sogar übersteigen wird.

Spannend wird es dann in der dritten Phase, der Erholungsphase. Mit dem Neustart des Marktes übersteigt das Angebot die Nachfrage – und darauf solltest du vorbereitet sein, indem du möglichst breit präsent bist und dir so einen Wettbewerbsvorteil verschaffst.

Eine detaillierte Betrachtung der aktuellen Situation sowie ein Ausblick auf die nun folgenden Phasen der Branche bekommst du im Video aus unserer Help Talk Webinar-Serie.

Optimiere Auslastung & Umsatz ganz automatisch

Du fragst dich vielleicht, wie du die vielen Präsenzen, Profile sowie vor allem die Verfügbarkeiten deiner Plätze über alle Vermarktungspartner hinweg organisierst. Doch keine Sorge, dafür brauchst du kein zusätzliches Personal. Denn mit einem guten Buchungssystem wie bookingkit passiert alles weitgehend automatisch. Verteile freie Plätze von einer zentralen Stelle aus dahin, wo gerade am meisten Nachfrage herrscht oder fülle letzte Plätze mit gezielten Aktionen, erweitere bei kompletter Auslastung dein Angebot um zusätzliche Termine und optimiere so deinen Ertrag.

 

Überblick möglicher bookingkit Vermarktungs-Plattformen

Damit du einen besseren Überblick erhältst, was mit bookingkit und seinen Vermarktungspartnern möglich ist, haben wir dir hier eine kleine Übersicht zusammengestellt. Du findest diese in ähnlicher Form mit allen verfügbaren Partnern im bookingkit Backend. Dort erhältst du auch weitere Informationen u.a. zur Provision und kannst die Zusammenarbeit ganz einfach per Klick aktivieren! Zusätzlich gibt es alle wichtigen Informationen zur Nutzung und Einstellung der einzelnen Plattformen in unserer Wissensdatenbank.

Partner
Branche
Verbreitung
Reserve with GoogleBuchungen direkt über die Google SucheInternational
GetYourGuideFührende Online Plattform für Touren, Sehenswürdigkeiten & Aktivitäten
Für Angebote weltweit
International
viator / TripAdvisorAls Teil von Tripadvisor größtes weltweites Buchungsportal für FreizeitaktivitätenInternational
Expedia Local ExpertGroßes Reiseportal mit eigenem Erlebnissegment für Touren, Attraktionen & AktivitätenInternational
TiqetsPlattform für kulturelle AngeboteInternational
KlookGrößter Marktplatz für Touren und Aktivitäten mit einem starken Fokus auf Asien für Angebote weltweitInternational
Ctrip / Trip.comDas größte Online-Reiseportal Asiens für Erlebnisse weltweitInternational
MusementGroße Online Plattform für Touren, Sehenswürdigkeiten & Aktivitäten
Für Angebote weltweit
International
UrlaubsguruGroßes deutschsprachiges Reiseportal mit eigenem Touren & Aktivitäten BereichDeutschland, Österreich, Schweiz
Adrenaline HunterAdrenaline Hunter ist die weltweit führende Buchungsplattform für Outdoor-Abenteuer-Aktivitäten.International
rent-a-guideGroße Online Plattform für geführte Touren, Rundfahrten & ErlebnisseInternational
TourDeskDistributionslösung für Hotels zum Verkauf von touristischen AngebotenEuropa
mydaysGrößter deutschsprachiger Vermarktungskanal von Erlebnisgeschenken
Für Angebote in Deutschland, Österreich & Schweiz
Deutschland, Österreich, Schweiz
JollydaysÖsterreichische Online Plattform für ErlebnisgeschenkeÖsterreich, Deutschland, Schweiz
Geschenke.deDeutschsprachige Geschenke-Plattform mit neuem Segment für ErlebnisgeschenkeDeutschland, Österreich, Schweiz
erlebnisgeschenke.deGrößtes deutsches Vergleichsportal für ErlebnisgeschenkeDeutschland, Österreich, Schweiz
outdooractiveEuropas größte Plattform für OutdooraktivitätenEuropa
MICEBookingPortal für geschäftliche Touristen (MICE)Deutschland, Österreich, Schweiz, Polen
SportRIZERFranzösisches Portal für Sport-AktivitätenFrankreich
HRS Destination SolutionsFührender Vermarkter von UnterkünftenInternational
World++Große B2B-Plattform mit verschiedenen ReiseportalenAsien
Berlin.dePortal für das touristische und kulturelle Angebot in Berlin & UmgebungBerlin, Deutschland
Stuttgart TourismusPortal für das touristische und kulturelle Angebot in StuttgartStuttgart, Deutschland
leipzig.travelPortal für das touristische und kulturelle Angebot in LeipzigLeipzig, Deutschland
KOCHSCHULE.deDeutscher Vermarkter von Kochschulen und KochkursenDeutschland
EscapeRoomGames.deOnline-Community für Escape Room Games im deutschsprachigen RaumDeutschland, Österreich, Schweiz, Polen
Escape ListDie Plattform für Escape Rooms in Europa.Deutschland, Österreich, Schweiz, Polen
Let’s go guidesErlebnisportal für Angebote im italienischen ApulienItalien

Schon bookingkit Nutzer? Hier geht‘s zur Aktivierung der Vermarktungspartner.

 

New call-to-action

Frank Scheibe
Frank ist Experte für die Erlebnisbranche und berichtet über Zahlen, Fakten und Neuerungen auf dem bookingkit-Blog und dem bookingkit-Newsletter. Seine Lieblingsaktivitäten in der Freizeit sind Kids & Family, Sport und gutes Essen.

team

Erhalte in nur 15 Minuten einen ersten
Einblick in unsere Buchungssoftware

Rufe uns an +49 30 609850320

oder

Danke für dein Interesse!

Wir haben deine Anfrage für eine Produkt-Demo erhalten.

Was passiert als nächstes?

Du erhältst umgehend eine E-Mail-Bestätigung. Ein bookingkit-Teammitglied wird sich innerhalb eines Werktages mit dir in Verbindung setzen.
Vorab erhältst du einen Link zu einem Online-Tool, das uns erlaubt unseren PC-Bildschirm mit dir zu teilen. So siehst du unsere Lösung in Aktion und erfährst, wie wir dein Unternehmen beim Wachstum unterstützen!
Du möchtest lieber an einem ganz bestimmten Tag und bestimmten Uhrzeit mit uns sprechen? Dann buche deinen Wunschtermin jetzt hier
Loading...
Schließen