Einstellungen – Module: Zusatzverkäufe

Settings – Module: Cross-selling

With bookingkit you can sell, apart from your usual experiences, many other products. For example, you can sell drinks, merchandising, or shipped gift vouchers. With this tool you can immensely boost your revenue.

Which concrete advantages do I have with cross-selling?

If you offer products online, you will increase the potential of revenue. Many customers would otherwise not buy a t-shirt or a drinking package at all. Stimulate cross-selling by offering the products cheaper than usually! You will also increase customer loyalty by selling: fan articles, board games or souvenirs. This way your customer will bring a souvenir home from his unforgettable experience.

How do I activate cross-selling in bookingkit?

Log into your bookingkit account and activate cross-selling in settings > module. Please note that this function is only available for Plus and Premium tariffs. In the Basic tariff, this module is not available. Click here to know how to change your tariff.

How do I add a new product?

It’s very simple: Click on Experiences > Products and click on “add product” (A). In the next step, you can name and describe the product as well as set a price and amount of products in stock. Then you can select if the product will be sent by post and a postal address will be necessary for that.
Then you can enter the dependencies (B). Here you can define to which experiences and also which price levels you want to offer the cross-selling product for the customer. When you are done just click on “add product” (C).

How do I edit my products and stock?   

In Experiences > Products you can find an overview of all your products including the stocks and dependencies. When you click on the pen icon, you can edit the stock, dependencies and description.

How do the cross-selling products appear to my customers and how are they shown in bookingkit?

Customer view

Your customers will see the cross-selling products during the check out before they have entered their data and are continuing to the payment process.

In the confirmation e-mail the customer will also see the products he bought.

View in bookingkit

The sold products will be shown regularly in the order. If it’s a product which needs to be shipped, there will be a van symbol (A). On the detailed order page you will find the exact amounts of products bought (B). You can also find the products in the export of orders.

Good to know

For the cross-sold products no participant fees (50 cents/participant) will be charged. However, for the whole order, the transaction fees (5% or 6% depending on the tariff) will be charged.

Cross-selling is only part of the bookingkit check out and not shown on the platforms.

Which products can I sell?

You have several possibilities from what you can offer to your customers: from snacks and drinks as well as merchandise (t-shirts and mugs). You can also sell equipment, board games or a gift package.  Be creative and increase your revenue!

Also: Here are details about the differences between experiences, vouchers and products.

Do you have any questions? Send us an e-mail at service@bookingkit.deMit bookingkit hast Du die Möglichkeit neben deinen eigentlichen Erlebnissen noch weitere Produkte zusätzlich zu verkaufen. Verkaufe z.B. Getränke, Merchandise oder verschicke Gutscheine per Post. Zusatzverkäufe bzw. Cross Selling im Englischen eröffnen dir ein enormes Potential und Du kannst deinen Umsatz noch einmal deutlich steigern.

Welche konkreten Vorteile habe ich durch Zusatzverkäufe?

Der größte Vorteil liegt auf der Hand – sichere deinen Umsatz und steigere ihn noch einmal deutlich! Indem Du Produkte vor dem eigentlich Erlebnis schon online anbietest, eröffnest Du dir darüber hinaus auch neues Umsatzpotenzial: Viele Kunden kämen sonst wahrscheinlich nicht auf die Idee ein T-Shirt oder Getränkepaket zu buchen. Stimuliere Zusatzverkäufe auch indem Du die Produkte online günstiger anbietest! Zusätzlich kannst Du auch deine Kunden an dich binden: Verkaufe Fanartikel, Brettspiele oder Souvenirs – so nimmt dein Kunde ein Stück deiner Erlebnisse mit nach Hause und behält sie nachhaltig in Erinnerung.

Wie aktiviere ich Zusatzverkäufe in bookingkit?

Logge dich in deinen bookingkit-Account ein und aktiviere mit nur einem Klick unter Einstellungen > Module das Modul Zusatzverkäufe. Diese Funktion steht nur Kunden im Plus- oder Premiumtarif zur Verfügung. Im Basistarif profitierst Du leider nicht von Zusatzverkäufen.  Wie Du deinen Tarif wechselt und von den besseren Konditionen unserer attraktiveren Tarife profitierst, erfährst Du hier.

Wie lege ich ein neues Produkt an?

Nichts leichter als das! Klicke unter Erlebnisse > Produkte einfach auf den grünen Button Produkt hinzufügen (A). Im nächsten Schritt kannst Du dein Produkt benennen und beschreiben, den Preis sowie auch das Kontingent festlegen. Weiterhin kannst Du bestimmen, ob das Produkt postalisch verschickt werden soll und eine Versandadresse erforderlich ist. Danach kannst Du die Abhängigkeiten festlegen (B). Hier definierst Du für welche Erlebnisse und sogar für welche Preisstufen das Zusatzprodukt deinen Kunden angeboten werden soll. Abschließend klicke noch auf Produkt hinzufügen (C).
produkt-hinzufuegen-zusatzverkaeufe

Wie konfiguriere ich meine Produkte und Kontingente?

Du willst den Überblick über deine verkauften Zusatzprodukte behalten oder die Kontingente anpassen? Kein Problem! Unter Erlebnisse > Produkte findest Du eine Übersicht all deiner Produkte samt der dazugehörigen Kontingente und Abhängigkeiten. Wenn Du auf den Stift klickst, öffnet sich das gleiche Fenster wie im obrigen Screenshot. Hier kannst Du dann deine Kontingente anpassen und die Produktbeschreibung oder die Abhängigkeiten verändern.
zusatzverkaeufe-kontingente-bearbeiten

Wie sehen die Zusatzprodukte für meine Kunden aus und wie werden sie in bookingkit dargestellt?

Kundenansicht
Deinen Kunden werden die Zusatzprodukte strategisch günstig während des Bestellprozesses angezeigt, bevor diese ihre Daten eingeben und zur Zahlung weitergeleitet werden.
zusatzprodukte-im-check-out-prozess

In der Bestätigungsmail, die deine Kunden erhalten, sind die zusätzlich verkauften Produkte natürlich auch noch einmal übersichtlich aufgeführt:
zusatzverkaeufe-in-der-bestellbestaetigung

Ansicht in bookingkit
Deine Zusatzverkäufe werden dir in bookingkit ganz regulär unter Bestellungen in der jeweils zugehörigen Bestellung angezeigt. Wenn es sich um ein Produkt handelt, das verschickt werden muss, wird dies durch ein kleines Lastwagensymbol eben dort angezeigt (A). Wenn Du in der Bestell-Detailansicht herunterscrollst, siehst Du dort eine exakte Ansicht der jeweiligen Zusatzverkäufe (B). Darüber hinaus kannst Du dir, die über Zusatzverkäufe generierten Umsätze natürlich auch in unserem Export (Bestellungen) anzeigen lassen.
zusatzprodukte-in-bookingkit

Wissenswertes

Für die Zusatzprodukte fallen natürlich keine Teilnehmergebühren i.H.v. 0,50 € an. Die gesamte Bestellung (also das Erlebnis/Gutschein sowie die Zusatzleistung) werden jedoch mit einer Transaktionsgebühr i.H.v. 5% oder 6%, je nach Tarif, verrechnet.

Zusatzverkäufe sind nur Teil des bookingkit-Checkouts und werden nicht an Vermarktungspartner ausgespielt!

Welche Produkte kann ich denn überhaupt verkaufen?

Dir steht nun eine Vielzahl von Möglichkeiten offen, was Du deinen Kunden alles anbieten kannst. Biete z.B. Getränkepakete oder Snacks an. Wenn Du Merchandise, z.B. in Form von T-Shirts oder Tassen produzierst, verkaufe es online über bookingkit! Weiterhin denkbar ist natürlich auch Equipment, Brettspiele oder Erlebnisboxen. Sei kreativ und steigere so deinen Umsatz!

Übrigens: Hier erklären wir dir noch einmal en détail den Unterschied zwischen Erlebnissen, Gutscheinen und Produkten.

Hast Du noch Fragen? Dann schreib uns doch einfach eine Email an service@bookingkit.de.

 

 

Erhalten Sie in 15 Minuten einen Einblick in unsere Buchungssoftware

Rufen Sie uns an + 49 30 6098503 - 20

oder



Schließen