Deine ersten Schritte nach dem Login

Deine ersten Schritte auf bookingkit

Ihre ersten Schritte auf bookingkit

1. Profil vervollständigen

Hinterlege wichtige Detailinformationen wie Firmenname, Logo, Kontaktadressen, Rechnungsinformationen sowie AGB & Impressum.

2. Erlebnis anlegen

Lege deine Erlebnisse mit Beschreibung, Bildern und YouTube-Videos, Preisstufen, Angaben zum Treff- und Veranstaltungsort und Termindefinition an.

3. Rechnungsdaten einrichten

Definiere Layout & Zusatzinfos auf der Rechnung die deine Kunden automatisch im Rahmen der Buchungsbestätigung per E-Mail erhalten.

Tipp: Falls Du ein eigenes Rechnungsprogramm verwendest, können wir den automatischen Rechnungsversand für dich auch gern deaktivieren. Hierfür genügt eine kurze E-Mail an service@bookingkit.de

4. Erlebnisse online schalten

Nehme eine Farbanpassung vor und binde deine Erlebnisse auf deiner Webseite ein. Unsere Leitfäden zur Webseitenintegration zeigen dir, wie einfach das funktioniert.

Feedback/Kontakt

In deinem bookingkit kannst Du stets über die Box „Feedback melden“ am rechten Bildschirmrand Kontakt zu den Service-Profis von bookingkit aufnehmen. Bei Fragen und Problemen rund um bookingkit helfen wir dir gerne weiter.

Erhalten Sie in 15 Minuten einen Einblick in unsere Buchungssoftware

Rufen Sie uns an + 49 30 6098503 - 20

oder



Schließen