Wie erstelle ich einen generischen Gutschein?

Sie möchten Ihren Kunden einen Gutschein mit verschiedenen Preisstufen zur Direktbuchung anbieten? Legen Sie hierfür einfach ein entsprechendes Erlebnis an, lassen die Termindefiniton aber leer.

Jetzt müssen Sie dieses Erlebnis lediglich noch auf Ihrer Webseite einbinden, nachfolgend ein einfaches Beispiel zur Veranschaulichung:

Gutscheine-generischer Gutschein frontend

Erwirbt Ihr Endkunde solch einen Gutschein, kann er bequem online bezahlen und bekommt den Gutscheincode dann per E-Mail zugesendet. Dieser Code kann – unabhängig vom Erlebnis – auf Ihr gesamtes Angebot eingelöst werden und dient bei Buchung somit als eigenständige Zahlungsart.
 
Hinweis: Ein Gutschein kann nicht mit der Zahlungsmethode „Zahlung vor Ort“ bezahlt werden – daher ist der Button „Gutschein kaufen“ erst sichtbar, sobald die Onlinezahlungsarten aktiviert wurden. Mehr dazu erfahren Sie hier. Du möchtest deinen Kunden einen Gutschein mit verschiedenen Preisstufen zur Direktbuchung anbieten? Lege hierfür einfach ein entsprechendes Erlebnis an, vergebe aber keine Termindefiniton.

Hinweis: Ein Gutschein kann nicht mit der Zahlungsmethode „Bezahlung vor Ort“ bezahlt werden. Daher ist der Button „Gutschein kaufen“ erst sichtbar, sobald die Onlinezahlungsarten aktiviert wurden. Mehr dazu erfährst Du hier.

Jetzt musst Du dieses Erlebnis lediglich noch auf deine Webseite einbinden, nachfolgend ein einfaches Beispiel zur Veranschaulichung:

Gutscheine-generischer Gutschein frontend

Erwirbt dein Endkunde solch einen Gutschein, kann er bequem online bezahlen und bekommt den Gutscheincode dann per E-Mail zugesendet. Dieser Code kann – unabhängig vom Erlebnis – auf dein gesamtes Angebot eingelöst werden und dient bei Buchung somit als eigenständige Zahlungsart.

Erhalten Sie in 15 Minuten einen Einblick in unsere Buchungssoftware

Rufen Sie uns an + 49 30 6098503 - 20

oder



Schließen