08 Mai

NEU! +24h Events werden jetzt optimal angezeigt!

Feature, Tipps & Tricks  Vanessa Judas

Du willst Erlebnisse anbieten, die 24 Stunden überschreiten und vielleicht sogar mehrere Tage in Anspruch nehmen? Jetzt können deine Kunden mehrtägige Events auf einen Blick erkennen! Das neue Feature von bookingkit zeigt deinem Kunden sofort an, wenn Events länger als 24 Stunden andauern. Du verbesserst damit die Übersicht deiner Aktivitäten und bietest Kunden mehr Informationen, die er sich nicht erst mühsam heraussuchen muss.

Wie können deine Kunden profitieren?

Ob es eine mehrtägige Stadttour, eine besondere Übernachtung im Freien oder auch eine Kurzreise ist.
Mit nur einem Blick erkennen Nutzer die Länge deiner Touren und Aktivitäten und wissen genau, worum es sich handelt.
Du beweist großes Maß an Professionalität und vereinfachst damit deine Buchung. Und das führt bekanntlich zu mehr Umsatz!

Durch die optimale Darstellung einer verlängerten Nutzungsdauer tun sich für dich ganz neue Möglichkeiten auf. Wenn du also mit dem Gedanken spielst, dein Erlebnis zu erweitern, dann ist das deine Chance! Vielleicht machst du es ja deinen Kunden besonders schmackhaft lieber die zwei Tage, statt dem einen zu buchen? So hast du mehr Spielraum in der Preisgestaltung.

Für dich als Anbieter, ergeben sich auch eine Reihe von Vorteilen. Du musst zum Beispiel keine Anreihung von E-Mails beantworten, die sich um die Dauer deines Events drehen. Zusätzlich musst du Infos zur Länge deiner Events nicht mehr groß auf deiner Webseite erklären, was möglicherweise sowieso übersehen wird! 

Die wichtigsten Vorteile im Überblick

  • Eindeutige Informationen und eine geniale Übersicht deiner Aktivitäten
  • Mehr Auswahl in der Gestaltung deiner Aktivitäten
  • Erschließung neuer Kundengruppen und dadurch mehr Umsatz
  • Einfache Umsetzung mit großer Wirksamkeit
  • Besseres Zeitmanagement
  • Mehr Service für deine Kunden

Wie kannst du das neue Feature nutzen?

1. Gehe zur Veranstaltungsdauer

Nach dem Login in dein bookingkit Konto findest du unter „Erlebnisse“ die Option „Veranstaltungsdauer“.

2. Dauer der Veranstaltung eingeben

Unter der Option „Veranstaltungsdauer“ kannst du dann im Bereich „Standard-Erlebnisdauer“ die Stundenanzahl deines Erlebnisses angeben. Die Auswahl der angezeigten Dauer, erscheint automatisch und zeigt dir, wie es am Ende auf deiner Webseite dargestellt wird.

 

 

Vanessa Judas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

team

Erhalte in nur 15 Minuten einen ersten
Einblick in unsere Buchungssoftware

Rufe uns an 0800 2022333

oder

Loading...
Schließen
Loading...