09 November

In 4 Schritten zu mehr Weihnachts-Umsatz mit deiner Webseite für Erlebnisanbieter

Tipps & Tricks  Anselm Bellia

Oh du fröhliche, oh du selige – halt, was? Weihnachten steht wieder kurz vor der Tür? Wie jedes Jahr erwischt es den einen oder anderen kalt und Weihnachten kommt schneller als erwartet. Glücklicherweise hast du aber noch Zeit, das Beste aus dem Weihnachts-Geschäft zu machen. Egal zu welcher Zeit du deine Aktivitäten als Erlebnisanbieter veranstaltest, zu Weihnachten kannst du mit Gutscheinen sowohl Aktivitäten im Sommer als auch die im Winter an den Mann oder die Frau bringen. In diesem Beitrag wollen wir dir erklären, wie du dich optimal auf das Weihnachtsgeschäft vorbereiten kannst. Die nachfolgenden 4 Punkte zeigen dir, wie du mit deiner Webseite für Erlebnisanbieter zu Weihnachten den größten Umsatz erzielen kannst. 

Gutscheinverkauf zu Weihnachten auf deiner Webseite

Zu Weihnachten belegt der Geschenkgutschein zusammen mit Bargeld den ersten Platz der Geschenke-Rangliste in Deutschland. Diesen Trend kann man auch ganz deutlich bei Erlebnisgutscheinen sehen. Denn zu Weihnachten werden laut erlebnisgeschenke.de fast 3 mal so viele Erlebnisgeschenkgutscheine verkauft wie im restlichen Jahr. In dieser Grafik siehst du, wie viele Erlebnisgutscheine pro Monat verkauft werden:

weihnachts umsatz gutscheine webseite erlebnisanbieter
Quelle: http://www.erlebnisgeschenke.de/download/marktstudie.pdf

 

Wie du sehen kannst sind Gutscheine also der ultimative Umsatztreiber zu Weihnachten. Doch halt dich fest, es gibt noch 3 ganz entscheidende Vorteile von Gutscheinen, die dich vom eigenen Gutschein-Verkauf sofort überzeugen:

  1. 30-50 % aller Gutscheine werden niemals eingelöst!
    Also sind Gutscheine auch ein Weihnachtsgeschenk für dich, weil du fast die Hälfte einfach so geschenkt bekommst.
  2. Keine Umsatzsteuer fällig bis der Gutschein eingelöst wird!
    Die Steuern verringern deine Einnahmen jeden Monat? Nicht mit Gutscheinen! Erst bei Einlösung zahlst du 19% Umsatzsteuern, den Rest kannst du einfach selber behalten.
  3. Umsätze aus Gutscheinverkäufen stehen sofort zur Verfügung!
    Warten auf das Geld bis du Aktivitäten veranstaltest? Nicht mit Gutscheinen. Egal wann der Gutschein letztendlich eingelöst wird (oder auch nicht), das Geld hast du mit bookingkit schnell auf deinem Konto

Die meisten Gutscheine werden zusätzlich online verkauft. Bedeutet für deine Weihnachts-Strategie: Mach deine Gutscheine und Aktivitäten unbedingt online auf deiner Webseite buchbar!

Mach dich doch direkt bereit und starte deinen Gutscheinverkauf online mit bookingkit auf deiner eigenen Webseite für Erlebnisanbieter (kostenlose Anmeldung, monatlich kündbar).

Position des Gutschein-Verkaufs auf der Webseite für Aktivitätenanbieter

Die Position des “Buchen”-Buttons auf deiner Webseite entscheidet darüber, wie viele Menschen sich für einen Kauf entscheiden. Das bedeutet, dein Umsatz steigt, um so besser dein Gutscheinverkauf zu sehen ist. Diese drei einfachen Schritte führen dabei zum Erfolg:

  • Füge einen Button zu deinem Gutscheinverkauf auf der Startseite ganz oben ein!
  • Füge einen Hinweis auf den Gutscheinverkauf in der Navigation deiner Webseite hinzu!
  • Gestalte die Hinweise und Buttons mit einer auffälligen Farbe!

Wenn deine Webseiten-Besucher den Button oder Hinweis direkt beim Aufruf der Seite sehen können, ohne scrollen zu müssen, dann hast du einen optimalen Platz gewählt.

Hier ein gutes Beispiel von Exit Games Stuttgart:exitgames gutscheinverkauf weihnachten

Und Quexit:

liveescape beispiel gutscheinverkauf weihnachten

Weihnachtsbanner 

Der Banner (Hauptbild) auf deiner Webseite ist für jeden Besucher ein Hingucker. Während der Weihnachtszeit lohnt es sich, diesen festlich zu gestalten. Wie du bereits weißt, ist der Verkauf von Gutscheinen online besonders vor Weihnachten ein wahrer Umsatztreiber. Deshalb solltest du auch gleich im Banner auf deiner Startseite auf deinen Gutscheinverkauf aufmerksam machen.

So könnte das bspw. aussehen:

weinhachts banner webseite für erlebnisanbieter

Du hast keine passenden weihnachtlichen Bilder? Kein Problem, denn im Internet sind viele Webseiten, die kostenlose Bilder bereitstellen. Hier ist eine kleine Liste für diese sogenannten kostenlosen Bilddatenbanken:

Dort findest du unter dem Suchbegriff “christmas” eine große Auswahl an festlichen Bildern, die du für deine Webseite verwenden kannst.

Weihnachts-Popup auf der Webseite für Erlebnisanbieter

Für den fortgeschrittenen Erlebnisanbieter-Profi sind sogenannte Pop-ups für die Webseite interessant. Diese Pop-ups können so eingestellt werden, dass sie erscheinen, sobald ein Besucher deine Webseite verlassen möchte. Gerade vor Weihnachten kannst du deinen Umsatz mit Gutscheinen vorantreiben. Deshalb weise den Nutzer mit einem Pop-up auf deinen Online-Verkauf von Gutscheinen hin. So könnte das bspw. Aussehen:

weinhachts pop webseite für erlebnisanbieter

Weihnachts-Aktionen auf deiner Webseite für Aktivitätenanbieter

Hast du besondere Weihnachts-Aktionen geplant dieses Jahr? Vielleicht stellst du als Überraschung für deine Kunden einen Glühwein zur Begrüßung bereit oder du bietest besonders tolle Aktivitäten für Weihnachtsfeiern an? Dann zeig es der Welt und deinen Besuchern deiner Webseite für Erlebnisanbieter. Schreibe einen Artikel über deine tollen Aktionen und veröffentliche diesen auf deinem Blog. Wenn du Bilder aus den Vorjahren deiner tollen Weihnachts-Aktionen hast, dann kannst du diese noch hinzufügen. Und schon hast du eine schöne Präsentation deiner Aktivitäten, die Lust auf mehr macht. Diese Inhalte kannst du dann auch für einen besonderen Weihnachts-Newsletter oder deine Social Media Kanäle nutzen.

 


Willst du an Weihnachten so richtig durchstarten? Dann lass dir von einem unserer Porduktspezialisten in 15 Minuten kostenlos zeigen, wie du mit bookingkit deine umsatzstärkste Weihnachtszeit erleben kannst.

Anselm Bellia
Anselm ist im Online Marketing für bookingkit tätig. In seiner Freizeit reist er gerne und macht sich auf kulinarische Entdeckungsreise in Berlin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

team

Erhalte in nur 15 Minuten einen ersten
Einblick in unsere Buchungssoftware

Rufe uns an + 49 30 6098503 - 20

oder

Loading...
Schließen